image_print
Die Kerbeabteilung freut sich über die Spende von 500 € vom „Ortsgespräch Auerbach“.

Christine, Martina und Ingrid vom „Ortsgespräch Auerbach“ haben  500,- Euro Überschuss vom Kerwekaffee an die Abteilung Auerbacher Kerb beim Kur-und Verkehrsverein Auerbach e.V. übergeben. Danke der Organisation von Christine Scherer und Trixi Hofmann sowie dem ehrenamtlichen Einsatz der Helferinnen am Kerwe-Sonntag  und den leckeren Kuchenspenden ist diese Summe zusammengekommen.
Das Geld soll für das Kinder-und Jugendprogramm der nächsten Auerbacher Kerb eingesetzt werden. Die Abteilung hat sich sehr gefreut und für die gute Zusammenarbeit bedankt.

Der Einsatz hat sich gelohnt!
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.