image_print

Wir begleiten unser gesponsortes Projekt mit dem AWO Sozialzentrum, Eifelstr. 21 in Bensheim. Der Überschuss vom Kroneparkfest 2017, den die Frauengruppe „Ortsgespräch Auerbach“ für Demenzkranke an die AWO gespendet hat, wird jetzt teilweise für die Schaffung eines Demenzgartens eingesetzt. Mit freiwilligen Helfern ist dazu eine erste Gartenaktion am Samstag, 16. Februar ab 16.00 Uhr geplant. Die Helfer sind eingeladen, nach der Arbeit sich mit Essen und Trinken zu stärken und über Allerleu auszutauschen. Wer Interesse hat kann sich bitte unter sigrid.schmeer@awo-ha.org anmelden.

Arbeitseinsatz für den Demenzgarten
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.